Sprachreisen für Familien

    Familien Sprachreisen

    Sprachreisen für Familien



    Sich keine Sorgen um die Kleinen machen und in Ruhe Vokabeln und Grammatik lernen oder zusammen als Familie eine neue Sprache lernen - um diese Wünsche zu erfüllen, haben Sprachreise-Veranstalter spezielle Angebote für Familien entwickelt. Wollen nur Sie eine Sprache lernen oder mehrere Familienmitglieder? Sie können sowohl einen Kurs für alle Familienmitglieder gemeinsam buchen, parallel laufende Kurse mit unterschiedlichen Niveaus besuchen oder Ihre Kinder während der Kurszeiten in die Hände einer liebevollen Betreuung geben. Die perfekte, familiengerechte Unterkunft gehört natürlich auch zu Ihrer Sprachreise. Im Folgenden erfahren Sie worauf Sie bei Ihrer Sprachreise als Familie achten sollten.


    Familienprojekt: Sprache lernen


    Familiensprachreisen sind Ferien, die Bildung mit Spaß verbinden und die Chance bieten, gemeinsam eine Fremdsprache zu lernen oder an bestehenden Kenntnissen zu arbeiten. Die meisten Angebote richten sich an Familien mit Kindern zwischen 3 und 17 Jahren. Eine Eltern-Kind-Sprachreise setzt sich meist aus dem Sprachkurs, der vormittags stattfindet und einem Freizeitprogramm mit Sport, Kultur und Aktivitäten am Nachmittag zusammen. Genauso gut können Sie die Nachmittage aber auch mit eigenen Unternehmungen gestalten und Ihren Familienurlaub genießen.


    Vielfältige Ziele: Wohin soll die Reise gehen?


    Familien-Sprachreisen werden hauptsächlich für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch angeboten. Die klassischen Sprachurlaubs-Ziele sind Malta, FrankreichSpanien und Italien. Aber auch nach England mit seinem geschäftigen London, Irland oder in die USA sind Sprachreisen mit der ganzen Familie möglich. Freunde der Fernreise können beispielsweise nach ArgentinienAustralienKuba oder ins neuseeländische Auckland reisen um dort einen Familien-Sprachkurs zu belegen.


    Vor Ort: Allround Service


    Eine Familien-Sprachreise fördert häufig den Austausch zwischen Eltern und Kindern, denn im Kontakt mit den Kursteilnehmern entstehen auch für die eigene Familie ganz neue Impulse. Frühstück oder Halbpension für die ganze Familie sind meist inklusive, damit Urlaubsentspannung und Lernerfahrung nicht vom Stress der Mahlzeitenplanung überlagert werden. Geben Sie Ihre alltäglichen Pflichten also einfach mal an der Türschwelle der Sprachschule ab und lassen Sie andere übernehmen.


    Englisch lernen mit der ganzen Familie


    Familien-Sprachreisen nach England sind sehr beliebt, denn so kann die ganze Familie an ihren Englisch-Sprachkenntnissen arbeiten – jeder auf seinem Sprachniveau. Egal ob Sie das letzte Mal vor zwanzig Jahren in der Schule Englisch gesprochen haben, es im Arbeitsalltag benötigen oder wieder mit Ihren Kindern in die Sprache einsteigen wollen: Gern gewählte Ziele für einen Englisch-Sprachaufenthalt sind Malta und England. Auf Malta kommen Sie in den Genuss, ein englischsprachiges Land im Mittelmeer kennenzulernen – mit traumhaften Temperaturen das ganze Jahr über. England wird Ihnen spezielle Einblicke in die Mentalität der Engländer und den „british way of life“ bieten: „A cup of tea“ und Oxford-Englisch inklusive.


    Vergleichen lohnt sich


    Einen Überblick über die verschiedenen Angebote der Veranstalter und die Bewertungen von ehemaligen Teilnehmern können Sie sich auf diesen Seiten verschaffen. Auch unser Sterne-Bewertungssystem bei den einzelnen Städten in Ihrem Wunschland kann Aufschluss darüber geben, was Sie vor Ort erwartet. Auf den Portalen www.sprachreisen-bewertung.de und www.sprachreisen-test.de finden sich zudem insgesamt etwa 1.000 Erfahrungsberichte, die Hinweise zur Qualität der Reise geben können.

Sprachreisen Familien | Sprachreise für Eltern & Kind



Familien-Sprachreisen Argentinien



Familien-Sprachreisen Australien



Familien-Sprachreisen Chile



Familien-Sprachreisen CostaRica



Familien-Sprachreisen Ecuador



Familien-Sprachreisen England



Familien-Sprachreisen Frankreich



Familien-Sprachreisen Guatemala



Familien-Sprachreisen Irland



Familien-Sprachreisen Italien



Familien-Sprachreisen Kanada



Familien-Sprachreisen Kolumbien



Familien-Sprachreisen Kuba



Familien-Sprachreisen Malta



Familien-Sprachreisen Mexiko



Familien-Sprachreisen Neuseeland



Familien-Sprachreisen Peru



Familien-Sprachreisen Spanien



Familien-Sprachreisen Suedafrika



Familien-Sprachreisen USA


Was kostet eine Sprachreise?

Auf die Frage, was eine Sprachreise nun kostet, kann keine allumfassende Antwort gegeben werden. Welche Parameter machen jedoch den Preis einer Sprachreise aus? Folgende Komponenten... weiterlesen

Wie früh soll man eine Sprachreise buchen?

Wer langfristig denkt und plant, stellt sich im Bezug auf die Vorbereitung einer Sprachreise die Frage, wann der ideale Zeitpunkt ist, eine Sprachreise zu buchen. Auf diese Frage... weiterlesen

Wie gut sind Deine Sprachkenntnisse noch? Hier schnell testen...

Teste hier kostenlos Deine Sprachkenntnisse. Beantworte die folgenden Fragen und erhalte anschließend eine Bewertung... Zum kostenlosen Schnellsprachtest

Welche Kursstufen gibt es bei einer Sprachreise?

Welche unterschiedlichen Kursstufen gibt es eigentlich bei einer Sprachreise zu buchen und was sind die Unterschiede?... Kursstufen anzeigen

Suchergebnis per E-Mail versenden

Schicken Sie sich dieses Suchergebnis zur Erinnerung per E-Mail:

Sprachreisen-Ratgeber

 Sprachreisen-Ratgeber


- Welcher Veranstalter ist der Richtige? Wie wähle ich den besten Veranstalter?

Antworten und zahlreiche Tipps im neuen Sprachreiseführer.
Tipps anzeigen...