Spanisch Sprachreisen

    Mit einer Fremdsprache im Vorteil sein


    Eine Fremdsprache zu lernen ist eine echte Herausforderung - die sich lohnt! Hör also auf, dein Vorhaben aufgrund von Zeitmangel oder fehlender Motivation immer weiter in die Zukunft zu schieben und beginne jetzt mit dem Erlernen einer neuen Sprache. Die Vorteile von Mehrsprachigkeit sind vielfältig und eröffnen dir viele neue Chancen.


    Eine Fremdsprache lernen - so profitierst du davon


    Wer in einer globalisierten Welt eine oder sogar mehrere Fremdsprachen beherrscht, darf sich in vielerlei Hinsicht freuen. Nicht von ungefähr gehen bereits viele Schüler für ein High School-Jahr ins Ausland oder nutzen Studenten die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

    Schließlich stellen Fremdsprachenkenntnisse insbesondere im Berufsleben einen wichtigen Trumpf dar: Vielleicht sind es deine guten Englischkenntnisse, die im Bewerbungsverfahren den entscheidenden Unterschied oder dir den Weg in spannende Projekte frei machen. Oder möchtest du dich auf Urlaubsreisen endlich problemlos mit den Einheimischen verständigen und noch mehr interessante Kontakte knüpfen können? Im Alltag macht es Spaß, dank guter Englisch- oder Französisch-Kenntnisse Song-Texte zu verstehen. Übrigens: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das Sprachenlernen ganz nebenbei die allgemeinen kognitiven Fähigkeiten sowie Entscheidungsprozesse verbessert.


    Welche Fremdsprache ist die richtige für dich?


    Ganz klar die Nummer eins unter den wichtigsten Fremdsprachen ist Englisch. Eine Auffrischung der Englisch-Kenntnisse aus Schulzeiten ist daher immer sinnvoll. So macht das Scrollen durch den Facebook-Feed mehr Spaß und du kannst dich im Arbeitsleben noch professioneller präsentieren - insbesondere, wenn du auch Business-Englisch beherrschst. Unter anderem ist Englisch in Australien, Kanada und Irland offizielle Landessprache.

    Noch mehr Menschen rund um den Globus sprechen allerdings Spanisch: Mit bis zu 450 Millionen Menschen, die Spanisch als Mutter- und Zweitsprache nutzen, ist diese Fremdsprache in noch mehr Ländern als Umgangs- und Geschäftssprache präsent. Wer mehr kann als "hola" oder "hasta luego", wird eine Rundreise durch Andalusien besonders intensiv erleben und kann Geschäfts- und Handelspartner beeindrucken.

    Noch immer unterschätzt wird die Bedeutung von Russisch als Fremdsprache. Aus Russland stammen viele exzellente technische Ingenieure und auch die hiesige IT-Community genießt hohes Ansehen. Daher spielt Russisch in der technischen und wissenschaftlichen Fachliteratur eine immer wichtigere Rolle.

    Abhängig davon, wohin es dich in beruflicher Hinsicht oder für private Reisen hinzieht, kann es für dich auch die richtige Entscheidung sein, Portugiesisch, Italienisch oder eine exotische Sprache wie Chinesisch, Japanisch oder Indonesisch zu lernen.


    Sprachreisen und Co. - So wirst du fit in einer neuen Fremdsprache


    Es gibt viele effektive Möglichkeiten, eine neue Fremdsprache zu lernen oder die Kenntnisse aus der Schulzeit aufzufrischen. Du könntest beispielsweise einen Kurs an der Volkshochschule oder an einer Sprachschule besuchen. Oder du suchst dir einen muttersprachlichen Tandempartner, dem du im Gegenzug Deutschkenntnisse vermittelst. Auch online gibt es diverse Angebote zum Fremdsprachenlernen. Großer Beliebtheit erfreuen sich Apps, mit denen du überall und jederzeit Vokabeln pauken oder Grammatik üben kannst.

    Besonders rasche Fortschritte verspricht eine Sprachreise. Während einer oder mehrerer Wochen im Ausland besuchst du nicht nur täglich eine Sprachschule, sondern bist auch in deiner Freizeit quasi rund um die Uhr von Englisch, Französisch oder Spanisch umgeben. In den täglichen Begegnungen mit Muttersprachlern entwickelst du schnell ein intuitives Gefühl für die jeweilige Sprache und lernst typische Ausdrücke und Redewendungen kennen. Ganz nebenbei trainierst du deine Aussprache und machst dich mit kulturellen Besonderheiten vertraut. Bei Ausflügen und Unternehmungen auf eigene Faust oder dank eines organisierten Rahmenprogramms kommt nach dem Sprachunterricht entspannte Urlaubslaune auf.


    Eine Fremdsprache lernen: Fazit


    • - vielfältige Vorteile im privaten und beruflichen Bereich
    • - Weltsprachen wie Englisch und Spanisch oder "exotische" Alternativen
    • - vielfältige Lernangebote wie Präsenz- und Onlinekurse
    • - Sprachreisen als besonders authentische Lernerfahrung

Was kostet eine Sprachreise?

Auf die Frage, was eine Sprachreise nun kostet, kann keine allumfassende Antwort gegeben werden. Welche Parameter machen jedoch den Preis einer Sprachreise aus? Folgende Komponenten... weiterlesen

Wie früh soll man eine Sprachreise buchen?

Wer langfristig denkt und plant, stellt sich im Bezug auf die Vorbereitung einer Sprachreise die Frage, wann der ideale Zeitpunkt ist, eine Sprachreise zu buchen. Auf diese Frage... weiterlesen

Wie gut sind Deine Sprachkenntnisse noch? Hier schnell testen...

Teste hier kostenlos Deine Sprachkenntnisse. Beantworte die folgenden Fragen und erhalte anschließend eine Bewertung... Zum kostenlosen Schnellsprachtest

Welche Kursstufen gibt es bei einer Sprachreise?

Welche unterschiedlichen Kursstufen gibt es eigentlich bei einer Sprachreise zu buchen und was sind die Unterschiede?... Kursstufen anzeigen

Suchergebnis per E-Mail versenden

Schicken Sie sich dieses Suchergebnis zur Erinnerung per E-Mail:

Sprachreisen-Ratgeber

 Sprachreisen-Ratgeber


- Welcher Veranstalter ist der Richtige? Wie wähle ich den besten Veranstalter?

Antworten und zahlreiche Tipps im neuen Sprachreiseführer.
Tipps anzeigen...